Vorpremieren

Mina und die Traumzauberer

Mina

Minas Leben wird komplett auf den Kopf gestellt als Helena, die neue Verlobte ihres Vaters, und deren Tochter Jenny bei ihnen einziehen. Ihre neue Stiefschwester Jenny entpuppt sich als unausstehlich und bald ist Mina mit ihrer Geduld am Ende. Jenny muss verschwinden! Eines Nachts entdeckt Mina im Schlaf die Kulissen hinter ihren Träumen, in der Traumzauberer die Träume der Menschen auf Theaterbühnen zum Leben erwecken. Schnell findet sie heraus, wie sie Jennys Träume manipulieren kann. Was sie aber nicht weiß: Das Eingreifen in die Träume der Menschen hat schreckliche Folgen! Als Mina irgendwann zu weit geht, bleibt Jenny in ihrem Traum gefangen und kann nicht mehr aufwachen. Mina muss ein letztes Mal in die Traumwelt zurück, um sich den Träumen zu stellen und Jenny zu retten.

Quelle: splendid-film.de

Startdatum: 30.04.2020

FSK: 6 Jahre

Länge: 81 Minuten

Genre: Kinderfilm / Trickfilm

Regie: Kim Hagen Jensen

In Digital 7.1

https://splendid-film.de/mina-und-die-traumzauberer


Senioren Kino

Jeden 1. Mittwoch im Monat

Vorstellungsbeginn 15 Uhr

Eintritt 6,00€

Lindenberg

Jetzt im Senioren Kino

"Lindenberg! Mach dein Ding am 01.04.2020 um 15 Uhr

Mitreißendes Biopic über das Leben der deutschen Rock-Ikone bis zu seinem Durchbruch: Jan Bülow spielt Udo Lindenberg.

Mittwoch, 06.05.2020

 


Judy

JEDEN 1. MITTWOCH IM MONAT

VORSTELLUNGSBEGINN 15 UHR

EINTRITT 6,00€

Judy

Jetzt im Senioren Kino

"Judy am 03.06.2020 um 15 Uhr

Biopic über den zur Diva gereiften Kinderstar Judy Garland, die 1968 in London auftritt.

Mittwoch, 20.05.2020


Wickie und die starken Männer - Das magische Schwert

wickie

Nur zu gerne würde Wickie (Julius Weckauf) seinen Vater Halvar (Dietmar Bär) auf dessen Abenteuern begleiten. Aber Halvar meint, Wickie sei zu jung für das raue Leben der 'starken Männer' an Bord. Dabei hat Wickie noch ganz andere Qualitäten: Er ist ein helles Köpfchen und denkt nach, bevor er handelt! Das Abenteuer beginnt, als Halvar dem Schrecklichen Sven ein magisches Schwert abknöpft. Dieses erweist sich als unkontrollierbar und verwandelt Wickies Mutter Ylva versehentlich in eine Statue aus purem Gold. Wickie ist natürlich wild entschlossen, seine Mutter zu retten und schmiedet zusammen mit seiner Cousine Ylvi (Malu Leicher) einen Rettungsplan. Der junge Krieger Leif (Ken Duken), der unerwartet im Dorf auftaucht, und ein ziemlich unkonventionelles Eichhörnchen helfen ihnen dabei. Leif weiß von einer sagenumwobenen Insel, wo jeder Zauber gebrochen werden kann. Die Reise dorthin führt die Gefährten ins "Piraten-Paradies" und beschert ihnen eine haarsträubende Begegnung mit den gewaltigsten Sturmwellen. Gleichzeitig ist ihnen der Schreckliche Sven immer dicht auf den Fersen... Endlich auf der Insel angekommen, dämmert Wickie, dass Sven nicht ihr größtes Problem ist, sondern das weit mehr auf dem Spiel steht als gedacht!

Quelle: universumfilm.de

Startdatum: 28.05.2020

FSK: 0 Jahre

Länge: 82 Minuten

Genre: Kinderfilm / Trickfilm

Regie: Eric Cazes

In Digital 7.1

https://www.universumfilm.de/filme.html?id=154836&title=wickie-und-die-starken-manner-das-magische-schwert


Spongebob Schwammkopf: Eine schwammtastische Rettung

sponge

SpongeBob Schwammkopf (deutsche Stimme: Santiago Ziesmer) ist am Meeresboden zerstört, denn Schnecke Gary ist verschwunden. SpongeBob fackelt nicht lang und macht sich mit seinem Freund Patrick auf die Suche nach Gary. Ihr Weg führt sie bis nach Atlantic City.

Startdatum: 28.05.2020

FSK: 0 Jahre

Länge: 90 Minuten

Genre: Trickfilm / Komödie

Regie: Tim Hill

In Digital 7.1

https://paramount.de/spongebob-schwammkopf-eine-schwammtastische-rettung


Peter Hase 2 - Ein Hase macht sich vom Acker

peter

In PETER HASE[tm] 2 - EIN HASE MACHT SICH VOM ACKER kehrt der liebenswerte, schelmische Hase Peter wieder zurück. Bea, Thomas und die Hasen haben eine glückliche Patchwork-Familie gegründet, aber auch wenn er sich redlich bemüht, gelingt es Peter nicht, seinen Ruf als kleiner Schlawiner loszuwerden. Als er sich auf ein Abenteuer außerhalb des Gartens einlässt, findet er sich in einer Umgebung wieder, wo seine spitzbübische Art gut ankommt. Aber als seine Familie alles riskiert, um ihn wiederzufinden, muss Peter sich selbst fragen, was für ein Hase er sein will.

Die menschlichen Hauptrollen an der Seite der Hasenfamilie übernehmen wieder Rose Byrne ("X-Men: Apocalypse") und Domhnall Gleeson ("Star Wars - Episode VIII: Die letzten Jedi"), zusammen mit David Oyelowo ("Selma") und Elizabeth Debicki ("Guardians of the Galaxy Vol. 2"). Regie führte erneut Will Gluck, der zusammen mit Patrick Burleigh auch das Drehbuch schrieb. Der Film basiert auf den Figuren und Geschichten über "Peter Hase" von Beatrix Potter. Als Produzenten fungieren Will Gluck und Zareh Nalbandian. Als Executive Producer zeichnen Doug Belgrad, Jodi Hildebrand, Catherine Bishop, Emma Topping, Thomas Merrington und Jonathan Hludzinski verantwortlich.

Quelle: Sony Pictures Presse

Startdatum: 30.07.2020

FSK: 0 Jahre

Länge: 90 Minuten

Genre: Komödie

Darsteller: Rose Byrne, Domhnall Gleeson, Elizabeth Debicki

Regie: Will Gluck

In Digital 7.1


Wonder Woman 1984

wonder

Sequel zu "Wonder Woman" mit Gal Gadot, erneut unter der Regie von Patty Jenkins. Die Handlung spielt dieses Mal in den 80er Jahren. Zur Zeit des Kalten Krieges bekommt es die Titelheldin mit der Bösewichtin Cheetah (Kristen Wiig) zu tun, doch auch ihr eigentlich toter Liebhaber Steve Trevor (Chris Pine) kehrt auf mysteriöse Weise zurück.

Startdatum: 13.08.2020

FSK:  Jahre

Länge: Minuten

Genre: Action / Fantasy

Darsteller: Gal Gadot (Wonder Woman), Kristen Wiig (Cheetah), Pedro PascalChris Pine

Regie: Patty Jenkins

In Digital 7.1


Keine Zeit zu Sterben

Bond

Über 3,1 Mrd. Dollar haben die Einsätze von Daniel Craig als 007 bislang eingespielt - Skyfall und Spectre waren sogar die umsatzstärksten Filme der gesamten Reihe. In KEINE ZEIT ZU STERBEN kehrt der smarte Engländer unter der versierten Regie von Cary Fukunaga (Beasts of No Nation, True Detective) nun endlich als Ian Flemings eleganter Superspion zurück. Mit der 25. Mission setzt das langlebigste Kinofranchise aller Zeiten die Storyline um Craigs vielschichtige Interpretation der Kultfigur fort und konfrontiert 007 mit seiner bislang größten Herausforderung. 

James Bond (Daniel Craig) hat seine Lizenz zum Töten im Auftrag des britischen Geheimdienstes abgegeben und genießt seinen Ruhestand in Jamaika. Die friedliche Zeit nimmt ein unerwartetes Ende, als sein alter CIA-Kollege Felix Leiter (Jeffrey Wright) auftaucht und ihn um Hilfe bittet. Ein bedeutender Wissenschaftler ist entführt worden und muss so schnell wie möglich gefunden werden. Was als simple Rettungsmission beginnt, erreicht bald einen bedrohlichen Wendepunkt, denn Bond kommt einem geheimnisvollen Gegenspieler auf die Spur, der im Besitz einer brandgefährlichen neuen Technologie ist.

An Craigs Seite versammelt sich einmal mehr ein britisches Ensemble par excellence: Oscar[r]-Preisträger Rami Malek (Bohemian Rhapsody), die Oscar[r]-Nominierten Ralph Fiennes (Der Englische Patient) und Naomie Harris (Moonlight), Golden-Globe-Gewinner Ben Whishaw und Jeffrey Wright sowie Léa Seydoux, Lashana Lynch, Ana de Armas und Rory Kinnear. 

Das Drehbuch stammt von den 007-Veteranen Neal Purvis & Robert Wade sowie Cary Fukunaga, Scott Z. Burns (Das Bourne Ultimatum) und - auf persönlichen Wunsch Daniel Craigs - der mehrfach Emmy[r]-prämierten Autorin Phoebe Waller-Bridge (Killing Eve, Fleabag). Produziert wird KEINE ZEIT ZU STERBEN erneut von Barbara Broccoli und Michael G. Wilson in Zusammenarbeit mit Metro Goldwyn Mayer Studios (MGM) und Universal Pictures International.

Quelle: upig.de

Startdatum: 12.11.2020

FSK:  Jahre

Länge: 165 Minuten

Genre: Action / Thriller

Darsteller: Daniel Craig, Ralph Fiennes, Rami Malek, Christoph Waltz, Ana de Armas, Ben Whishaw, Maomie Harris...

Regie: Cary Fukunaga

In Digital 7.1

https://upig.de/micro/KeineZeitZuSterben


Fast & Furious 9

Fast

Dominic Toretto (Vin Diesel) hat immer großen Wert auf die „Familie“ um seine Frau Letty (Michelle Rodriguez), seine Schwester Mia (Jordana Brewster) und seine Mitstreiter Roman (Tyrese Gibson) und Tej (Ludacris) gelegt. Als dann allerdings plötzlich ein weiterer Blutsverwandter von Dom auf der Bildfläche erscheint, sieht das etwas anders aus. Doms und Mias verschollener Bruder Jakob (John Cena), ein tödlicher Killer und Dieb, will mit Dom eine Rechnung begleichen und tut sich dafür mit der Cyber-Terroristin Cipher (Charlize Theron) zusammen. Dom steht vor seiner wohl größten Herausforderung. Da kommt es ihm gerade recht, dass er unverhoffte Unterstützung von seinem totgeglaubten Freund Han (Sung Kang) bekommt, der den Anschlag auf sein Leben offenbar doch überlebt hat.

Startdatum: 02.04.2021

FSK:  Jahre

Länge:  Minuten

Genre: Action

Darsteller: Vin DieselMichelle RodriguezJordana Brewster

Regie: Justin Lin

In Digital 7.1


A Quiet Place 2

Quiet

Sequel zu John Krasinskis Horror-Hit aus dem Jahr 2018, in dem Krasinski auch wieder Regie führen wird. Da sowohl die beiden Kinderdarsteller Millicent Simmonds und Noah Jupe wieder verpflichtet wurden, als auch erste Verhandlungen mit Emily Blunt stattfinden, ist davon auszugehen, dass die Geschichte von Evelyn (Emily Blunt) und ihren beiden Kindern Reagan (Millicent Simmonds) und Marcus (Noah Jupe) weitererzählt werden soll.

Startdatum:

FSK: 16 Jahre

Länge: 110 Minuten

Genre: Horror / Science Fiction

Darsteller: Emily Blunt, Millicent Simmonds, Noah Jupe, Cillian Murphy

Regie: John Krasinski

In Digital 7.1


The Secret - Das Geheimnis

secret

In Miranda Wells (Katie Holmes) Leben scheint gerade alles schief zu laufen. Der alleinerziehenden Mutter von drei Kindern wächst alles über den Kopf. Das Geld reicht hinten und vorne nicht mehr, seitdem ihr Mann vor ein paar Jahren bei einem Flugzeugabsturz ums Leben kam. Als hätte sich das Schicksal gegen sie gerichtet, kracht während eines Hurrikans auch noch ein Ast durch das Dach ihres Hauses. Doch das Unwetter stellt Miranda nicht nur vor ihre nächste finanzielle Herausforderung, sondern bringt auch den hilfsbereiten Bray Johnson (Josh Lucas) in ihr Leben. Von nun an scheint sich das Blatt für Miranda und ihre Familie zu wenden. Ob das an dem positiven und lebensbejahenden Spirit liegt, mit dem Bray in ihr Leben tritt? Und was hat es mit dem rätselhaften Umschlag auf sich, der Bray Johnson ursprünglich zu Miranda geführt hat? Ein Geheimnis, das den neu gewonnenen Lebensmut und das langsam wiederkehrende Glück der Familie Wells sogleich wieder aufs Spiel zu setzen scheint... (Quelle: Verleih)

Startdatum:

FSK:  Jahre

Länge: 100 Minuten

Genre: Drama

Darsteller: Katie Holmes, Josh Lucas, Celia Weston, Jerry O’Connell

Regie: Andy Tennant

In Digital 7.1


Berlin, Berlin - Der Film

berlin

Typisch Sven (Jan Sosniok)! Er platzt mitten in Lolles (Felicitas Woll) Hochzeit mit Hart (Matthias Klimsa) hinein und macht ihr vor versammelter Gästeschar einen Heiratsantrag. Völlig verwirrt flüchtet Lolle in wilder Fahrt quer durch Berlin. Nach einem emotionalen Ausraster landet sie vor Gericht und wird prompt zu Sozialstunden an einer Schule verdonnert. Dort trifft sie Dana (Janina Uhse), mit der sie eines gemeinsam hat: Komplizierte Männergeschichten. Nach einer verrückten Partynacht in den Berliner Clubs wachen die beiden am nächsten Morgen in einem Auto auf, allerdings nicht in Berlin, sondern im Harz! Lolle will unverzüglich zurück. Doch die Fahrt nach Berlin wird zu einem aberwitzigen Roadtrip, der für beide Freundinnen zu einer Reise wird, die ihr Leben für immer verändert.... aber Moment mal! Was ist eigentlich mit Svens Heiratsantrag?

Mit BERLIN, BERLIN, eine Produktion der REAL FILM Berlin, präsentiert Constantin Film die Kinokomödie des Frühjahrs, erfrischend anders und herrlich absurd. Hochkarätig besetzt mit Felicitas Woll ("Die Ungehorsame"), Janina Uhse (DER VORNAME), Jan Sosniok ("Danni Lowinski"), Matthias Klimsa ("Die Pfefferkörner") und Sandra Borgmann ("Dark"). An ihrer Seite glänzen prominente Gäste wie Armin Rohde, Detlev Buck, Christian Tramitz, Kailas Mahadevan, Gitta Schweighöfer u.v.a.

Startdatum:

FSK: 0 Jahre

Länge: 80 Minuten

Genre: Drama / Komödie

Darsteller: Felicitas Woll, Jan Sosniok, Janina Uhse ...

Regie: Franziska Meyer Price

In Digital 7.1

https://www.constantin-film.de/kino/berlin-berlin


Mulan

Mulan

Liu Yifei, bekannt aus dem 2017 erschienenen Film "Once Upon a Time", übernimmt die Hauptrolle der Titelheldin Mulan - eine furchtlose, junge Frau, die sich als Mann ausgibt, um für China gegen Angreifer zu kämpfen.

Huan Mulan, die älteste Tochter eines geehrten Kriegers, ist temperamentvoll, zielstrebig und sehr schnell. Als der Kaiser ein Dekret erlässt, dass ein Mann pro Familie in der kaiserlichen Armee dienen muss, tritt sie ein, um den Platz ihres kranken Vaters als Hua Jun einzunehmen und wird eine von Chinas größten Kriegern aller Zeiten

Der Film startet im Frühling 2020 in den Kinos, mit dabei sind unter anderem Donnie Yen, Jason Scott Lee und Jet Li. Regie führt von Niki Caro.

Quelle: disney.de

Startdatum:

FSK: 12 Jahre

(ab 6 J. in Begleitung eines Erwachsenen)

Länge: 115 Minuten

Genre: Fantasy

Darsteller: Yifei Liu, Donnie Yen, Jason Scott Lee

Regie: Niki Caro

In Digital 7.1


Marie Curie - Elemente des Lebens

Marie

ie veränderte die Welt: Marie Curie, visionäre Wissenschaftlerin und zweifache Nobelpreisträgerin, entdeckte die Radioaktivität und ebnete den Weg zur Moderne.
Paris, Ende des 19. Jahrhunderts: In der akademischen Männerwelt der Universität Sorbonne hat Marie Skłodowska (Rosamund Pike) als Frau und auf Grund ihrer kompromisslosen Persönlichkeit einen schweren Stand. Allein der Wissenschaftler Pierre Curie (Sam Riley) ist fasziniert von ihrer Leiderschaft und Intelligenz und erkennt ihr Potential. Er wird nicht nur Maries Forschungspartner sondern auch ihr Ehemann und die Liebe ihres Lebens. Für ihre bahnbrechenden Entdeckungen erhält Marie Curie als erste Frau 1903 gemeinsam mit Pierre den Nobelpreis für Physik. Sein plötzlicher Tod erschüttert sie zutiefst, aber Marie gibt nicht auf. Sie kämpft für ein selbstbestimmtes Leben und für ihre Forschung, deren ungeheure Auswirkungen sie nur erahnen kann und die das 20. Jahrhundert entscheidend prägen werden.

In ihrer ausgeprägten Handschrift inszeniert die Oscar-nominierte Regisseurin Marjane Satrapi („Persepolis“, „Huhn mit Pflaumen“) MARIE CURIE - ELEMENTE DES LEBENS als historisches Drama, das mit dem Fokus auf die Nachwirkungen von Curies Entdeckungen aktueller gar nicht sein könnte. Eine faszinierende Reise durch die Lebens- und Wirkungsgeschichte von Marie Curie – die als eine von zwei Personen überhaupt je einen Nobelpreis in zwei unterschiedlichen Fachgebieten erhielt und in einer Männerdomäne dennoch zeitlebens um Anerkennung ringen musste. Als außergewöhnliches Forscher- und Ehepaar beeindrucken Rosamund Pike („Gone Girl“) und Sam Riley („Control“). Das Drehbuch von Jack Thorne („Wonder“) basiert auf der Graphic Novel „Radioactive: Marie & Pierre Curie: A Tale of Love and Fallout“ von Lauren Redniss.

Startdatum:

FSK: 12 Jahre

Länge: 110 Minuten

Genre: Drama / Biographie

Darsteller: Rosamund Pike, Sam Riley, Anya Taylor - Joy

Regie: Marjane Satrabi

In Digital 7.1

https://www.studiocanal.de/kino/radioactive-wie_marie_curie_die_welt_veraenderte


Der Junge und die Wildgänse

Gans

Während des Goldrauschs der 1860er Jahre im kanadischen Yukon am weltberühmten Fluss Klondike waren Schlittenhunde sehr begehrt. Und Buck ist ein ganz besonderes Exemplar dieser erstaunlichen Tiere. Seine Geschichte beginnt auf einer Ranch im kalifornischen Santa Clara Valley, als der damals noch verwöhnte und verzogene Haushund Buck aus seinem Zuhause gestohlen und wider seinen Willen als Schlittenhund in Alaska in den Dienst gestellt wird. In der rauen, weiten und eiskalten Umgebung wird Buck zunehmen wilder und widerspenstiger. Hier muss er kämpfen, um zu überleben und die anderen, gefährlichen Hunde zu dominieren. Dabei befreundet er sich mit dem harten und einsiedlerischen John Thornton (Harrison Ford). Schließlich wirft Buck den Mantel der Zivilisation gänzlich ab und verlässt sich fortan nur noch auf seine wiedergewonnenen Urinstinkte und die gelernten neuen Erfahrungen, um sich so als ein Führer in der freien Wildbahn zu behaupten.

Startdatum:

FSK: 0 Jahre

Länge: 113 Minuten

Genre: Abenteuer / Familie

Darsteller: 

Regie: Nicolas Vanier

In Digital 7.1

http://www.capelight.de/der-junge-und-die-wildgaense


New Mutants

New

Für eine Gruppe Teenager wird ein angeblicher Krankenhausaufenthalt zum Horrortrip – denn man ist nicht an dem persönlichen Wohl der Kids interessiert, sondern lediglich an den besonderen Kräften, über die sie verfügen. Nachdem sie sich selbst als Mutanten erkannt haben, nennen sie sich Magik (Anya Taylor-Joy), Wolfsbane (Maisie Williams), Mirage (Blu Hunt), Cannonball (Charlie Heaton) und Sunspot (Henry Zaga). Gemeinsam setzen sie alles daran, ihrem Gefängnis zu entkommen.

Startdatum:

FSK: 16 Jahre

Länge: 100 Minuten

Genre: Action / Science Fiction

Darsteller: Maisie WilliamsAnya Taylor-JoyCharlie Heaton

Regie: Josh Boone

In Digital 7.1


DISNEY JUNIOR - MITMACH KINO

Am 09.02.2020 um 14.45 Uhr

Eintrittspreis für groß und klein 5,00€

Disney

Was ist das Disney Junior Mitmach-Kino und was gibt es dieses Mal zu sehen?
Großes Kino für die Kleinsten! Am 09. Februar kommt das DISNEY JUNIOR MITMACH-KINO auf die große Leinwand. Ein Kinobesuch ist ein Abenteuer, besonders für die kleinen Kinder. Aber einen ganzen Film lang still zu sitzen, das ist oft noch zu viel verlangt. Das DISNEY JUNIOR MITMACH-KINO verbindet den Kinobesuch deshalb mit der aktiven Teilnahme an kleinen Spielen, Rätseln und Tanzeinlagen. Beim Mitmach-Kino wird den Kleinen so Einiges geboten: Wieder mit dabei sind unsere beliebten Disney Channel Helden Vampirina und Welpenfreunde. Unterstützung bekommen sie von unserem neuen Disney Junior Hit T.O.T.S. – alle Folgen sind natürlich brandneu und wurden noch nie im Fernsehen gezeigt.

Auf der großen Leinwand präsentieren sich die Helden von Disney Junior und fordern ihr Publikum zu jeder Menge lustiger Aktionen auf. Das DISNEY JUNIOR MITMACH-KINO bietet Kindern zwischen zwei und sieben Jahren jede Menge Spaß und Interaktion. Moderiert wird der einstündige Mitmach-Spaß von Micky Maus: zwar nicht live vor Ort, aber als eigens produzierte Animation auf der Leinwand.

Startdatum: 09.02.2020

FSK: 0 Jahre

Länge: 60 Minuten

Genre: Kinderfilm

In Digital 5.1


WARTEN AUF DEN WEIHNACHTSMANN

weihnachtshexe

Hast Du Lust mit uns auf den Weihnachtsmann zu warten und dabei einen spannenden Kinofilm zu sehen?

Dann komm am 24. Dezember ins Kino, zu: 

"Warten auf den Weihnachtsmann"

Filmbeginn 10 UHR.

Spieldatum: 24.12.2020


Frauen Film Tage

Vom 2. bis 8. März 2019

Eintritt 5,00€

Frauen

Frauenfilmtage im Movie Star Kino

2020  finden in unseren Kinos zum 3. Mal die Frauenfilmtage statt. 

Fünf Tage lang, zeigen wir auserwählte Filme für  unsere Frauen.

Am Montag den 02.03. geht es los mit dem Film: „Dem Horizont so nah

Gefolgt von:

Ich war noch niemals in New York“ am Di. 03. März

Downton Abbey“ am Mi. 04. März

Gut gegen Nordwind“ am Do. 05. März 

Das perfekte Geheimnis“ am So. 08. März. 

Vorstellungsbeginn ist jeweils um 20:15 Uhr.

Alle Frauen zahlen einen Eintrittspreis von nur 5€.

FrauenFilmTage 2020

Vom 02.03.-08.03.2020


Black Widow

black

Solofilm mit "Avengers"-Mitglied Black Widow (Scarlett Johansson). Natasha Romanoff alias Black Widow ist eine Spionin, die in Russland ausgebildet wurde, dann aber zum amerikanischen Klassenfeind überlief und nun als Top-Agentin für die Geheimorganisation S.H.I.E.L.D. auf gefährliche Missionen geht.

Startdatum: 30.04.2020

FSK:  Jahre

Länge:  Minuten

Genre: Action

Darsteller: Scarlett Johansson, David Harbour, Rachel Weisz...

Regie: Ned Benson

In Digital 7.1

https://disney.de/filme/black-widow


Gretel & Hänsel

grell

Vor langer Zeit führte ein Mädchen in einer fernen Märchenlandschaft ihren kleinen Bruder in den dunklen Wald, um dort nach Nahrung und Arbeit zu suchen. Dort stößt er auf etwas Schreckliches.

Gretel & Hansel“ als Horror-Version eines Märchens zu bezeichnen, ist doppelt gemoppelt: Die Geschichte um zwei hungernde Geschwister, die von ihrem Vater im Wald ausgesetzt werden (!) und dort auf eine menschenfressende Hexe stoßen (!!), hat ja bereits alle Zutaten einer Horror-Story.

Startdatum: 23.04.2020

FSK: 16 Jahre

Länge: 87 Minuten

Genre: Fantasy / Horror

Darsteller: Sophia Lillis, Samuel Leakey, lice Krige

Regie: Oz Perkins

In Digital 7.1


The Woman in the Window

woman
Weil die New Yorkerin Dr. Anna Fox (Amy Adams) allein in ihrem Haus lebt, am liebsten (viel) Wein trinkt und alte Filme schaut, gilt sie unter ihren Nachbarn als Einzelgängerin. Sie hat aber noch ein anderes Hobby: Anna liebt es, ihre Nachbarschaft auszuspionieren. Eines Tages zieht mit Alistair Russell (Gary Oldman) und Jane Russell (Julianne Moore) eine wahre Vorzeigefamilie in die Gegend. Sie wohnen direkt gegenüber Annas Haus und als sie mal wieder rein zufällig aus dem Fenster schaut, wird sie dabei Zeugin eines verstörenden Gewaltaktes. Nur Beobachterin des Verbrechens zu sein, reicht der Polizei aber nicht als Beweis! Die neugierige Nachbarin muss belegen, dass das, was sie beobachtet hat, auch wirklich geschehen ist. Mit der Zeit fragt sich allerdings jeder, ob Anna Wahnvorstellungen hat und alles nur Einbildung war ...

Basiert auf dem gleichnamigen Bestseller von A. J. Finn aus dem Jahr 2017.

Startdatum: 14.05.2020

FSK:  Jahre

Länge: Minuten

Genre: Thriller

Darsteller: Amy AdamsGary OldmanJennifer Jason Leigh

Regie: Joe Wright

In Digital 7.1


Antebellum

Antebelum

Die erfolgreiche Autorin Veronica Henley (Janelle Monáe) ist in einer schrecklichen Realität gefangen und muss das Rätsel lösen, bevor es zu spät ist.

Startdatum: 07.05.2020

FSK:  Jahre

Länge: 100 Minuten

Genre: Horror / Mystery

Darsteller: Janelle MonáeJena MaloneKiersey Clemons

Regie: Gerard BushChristopher Renz

In Digital 7.1


Scooby! Voll verwedelt

Scooby

Das erste animierte Scooby-Doo-Abenteuer für die große Kinoleinwand ist da! In Spielfilmlänge erleben wir die noch nie zuvor erzählte Geschichte über die Anfänge von Scooby-Doo und das größte Geheimnis in der Karriere der Mystery Inc. 

"SCOOBY!" verrät, wie die Freunde Scooby und Shaggy sich zum ersten Mal trafen und wie sie sich mit den jungen Detektiven Fred, Velma und Daphne zur berühmten Mystery Inc. zusammenschlossen. Jetzt, da Hunderte Fälle gelöst und Abenteuer zusammen bestritten wurden, stehen Scooby und die Gang vor ihrem größten Rätsel aller Zeiten: Eine geheimnisvolle Verschwörung plant, den Geisterhund Cerberus auf die Welt loszulassen. Während sie darum kämpfen, die "Bellokalypse" aufzuhalten, entdeckt die Bande, dass Scooby ein geheimes Vermächtnis und eine große Bestimmung hat, die größer ist, als sich irgendjemand hätte vorstellen können.

Quelle: Warner Bros. Entertainment

Startdatum:

FSK: 0 Jahre

Länge: 90 Minuten

Genre: Trickfilm / Abenteuer

Regie: Tony CervoneDax Shepard

In Digital 7.1


Ostwind - Der große Orkan

Ostwind

Ein heftiger Sommersturm treibt eine reisende Pferde-Zirkus-Show nach Kaltenbach. Ari (Luna Paiano), die sich mittlerweile gut auf dem Gestüt eingelebt hat, wird von der faszinierenden Welt des Kunstreitens magisch angezogen und will mit dem Zirkusjungen Carlo (Matteo Miska) und Ostwinds Hilfe einem alten Showpferd helfen. Doch als der fanatische Zirkusdirektor Yiri (Gedeon Burkhard) ihren waghalsigen Plan enttarnt, gerät Ostwind in Gefahr. Im letzten Moment kehrt Mika (Hanna Binke) aus Kanada zurück, denn nur mit vereinten Kräften kann es Mika und Ari gelingen, ihren geliebten Ostwind zu retten …

Startdatum:

FSK: 0 Jahre

Länge: 100 Minuten

Genre: Abenteuer / Familie

Darsteller: Hanna BinkeAmber BongardMarvin Linke

Regie: Lea Schmidbauer

In Digital 7.1

https://www.constantin-film.de/kino/ostwind-der-grosse-orkan


I Still Believe

i still

Jeremy Camp (K.J. Apa) ist ein aufstrebender christlicher Musiker und hat sich Hals über in Melissa verliebt. Obwohl Melissa (Britt Robertson) an Ovarialkrebs erkrankt ist, und die beiden Verliebten erst Anfang 20 sind, heiratet das Paar gegen den Willen von Freunden und Familie. Kurz nach den Flitterwochen erfährt das frisch getraute Paar, dass Melissas Krebs gestreut hat. Das Paar kann jedoch durch die Musik seine Hoffnung, seinen christlichen Glauben und seinen Lebensmut zurück gewinnen und trotz aller dunklen Gedanken seine Zweifel und Ängste besiegen. Nicht mal ein halbes Jahr nach der Hochzeit stirbt Melissa im Alter von 21 Jahren. Zu ihrem Gedenken schreibt Jeremy den Song „I still believe“ und veröffentlicht ihn kurz nach ihrem Ableben.

Startdatum:

FSK: 0 Jahre

Länge: 100 Minuten

Genre: Drama

Darsteller: K.J. ApaBritt RobertsonShania Twain

Regie: Andrew ErwinJon Erwin

In Digital 7.1